Neben der V200 004 enthält die Platin-Digital-Startpackung 3 Silberlinge, Bnb/ABnb/Bnb mit Sound (Türenschliessen und Abfahrtspfiff).

Das Türenschliessen ist kaum zu vernehmen, auch wenn man den Wagen an den Zugschluss stellt.

Der Abfahrtspfiff ist ausreichend laut.

Die Wagen sind beleuchtet, allerdings nur jedes zweite Fenster und die Einstiegsräume bleiben dunkel. Einen beleuchteten Zugschluss gibt es nicht, die Beleuchtung ist nicht abschaltbar.

Eine GFN-Kupplung mit NEM-Maßen passt nicht ohne Nacharbeit in diese Kupplungsaufnahme. Konstruktiv sind die Kupplungsaufnahmen weiterhin nicht geeignet, dem Druck beim Einschieben einer fester sitzenden Kupplung stand zu halten, auch wenn man gegenüber den ersten 1:87-Wagen einiges verbessert hat. Also ist Vorsicht und passgenaues Arbeiten geboten.

 

 

Roco 1:87 ABnb Epoche IIIb

 

Roco ABnb 31 318 Nür

 

Die Vergleichsfotos ADE / LIMA / ROCO / Vorbild sind jetz hier, damit die Seite schneller lädt.

 

 

Roco 1:87 ABnb Epoche IIIb Anschriften

 

Griffbereich und Anschriftenfeld Roco

 

 

Roco 1:87 ABnb Epoche IIIb Türbereich

 

Rauchertür Roco

 

 

Roco 1:87 ABnb Epoche IIIb Schlussansicht

 

Zugschluss Roco

 

 

Roco 1:87 ABnb Epoche IIIb Drehgestell

 

Roco-Drehgestell MD42 (Bauart "leicht") - ein Dämpfer zuviel für Ep. III

 

Roco 1:87 ABnb Epoche IIIb B-Sitze

 

Sitze 2.-Kl.

 

 

Roco 1:87 ABnb Epoche IIIb A-Sitze

 

Sitze 1.-Kl. - wohl ein futuristischer Versuchswagen, Grossraum mit Seitengang?


Die 1.-Klasse sollte normale Abteile zeigen, mit grauen Sitzen und Abteilschiebetür zum Seitengang. Statt dessen werden hier Sitzaufteilungen aus Umbauten der 90er Jahre eingebaut.

Steuerwagen:

links der alte LIMA-1/87-Wagen (typischerweise abgefallene Teile fehlen), rechts das neue Roco 1/87-Modell aus 11/2006

 

Lima BDnF Kopf
Roco BDnF Kopf

 

 

Die Seitenansicht des Roco-Modells

 

Roco BDnf

 

 

Alle Fotos, soweit nicht anders vermerkt , von Will Berghoff

 

   
© Will Berghoff 2013